Für Verlage und Lieferanten

Wir freuen uns auf Ihr Angebot!

© fotolia.com/utemov

» in English

 

Neben Büchern, DVDs und anderen Medien führt KNV viele weitere Artikel an, die für den Vertrieb über den Buchhandel geeignet sind.

 

 

Sie möchten KNV als Kunden gewinnen?

 

Bitte füllen Sie zuerst das Kontaktformular aus. Innerhalb der nächsten zwei Wochen wird sich einer unserer Mitarbeiter mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte sehen Sie in dieser Zeit von Nachfragen ab.

 

 

» Kontaktformular für Verlage und Lieferanten, die an einer Geschäftsbeziehung mit KNV interessiert sind

 

 

Wichtig:

  • Die Grundlage unserer Zusammenarbeit ist der Konditionenvertrag. Bitte senden Sie uns keine Titelmeldungen, bevor der Konditionenvertrag abgeschlossen wurde!
  • Außerdem bitten wir Sie, Vorschauen, Musterexemplare und Infomaterial erst auf Aufforderung an den für Sie zuständigen Mitarbeiter zu schicken. 
  • Musterexemplare können nicht zurückgeben werden. 
  • Anfragen von Autoren können leider nicht berücksichtigt werden. Bitte wenden Sie sich an Ihren Verlag.

Ihre Vorteile von einer Geschäftsbeziehung mit KNV:

 

  • Ihre Titel und Artikel werden per KNV Bücherwagendienst über Nacht in über 7.000 Buchhandlungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Teilen Südtirols geliefert. Darüber hinaus haben wir Kunden auf der ganzen Welt.
  • Ihre Titel und Artikel gehen in unsere Datenbank ein, auf die Buchhändler und Internethändler für ihre Recherche, ihre Warenwirtschaft und ihren Onlineshop zugreifen. Auch das Portal www.buchkatalog.de basiert auf dieser Datenbank.
  • Sie können Ihre Titel und Artikel in unseren Werbemitteln oder mit Hilfe unseres Werbedienstes präsentieren und bekannt machen.
  • Sie werden von einem unserer Einkäufer in allen Fragen zur Geschäftsbeziehung mit KNV umfassend betreut.
  • Wir nehmen Ihnen die Abwicklung der vielzähligen Kleinsendungen ab, da die Bestellung kleinerer Mengen vom Buchhandel meist über die Barsortimente abgewickelt werden.

 

Verlage mit Sitz im Ausland sollten möglichst ihre Titel über eine Auslieferung in Deutschland liefern lassen. Als Autor setzen Sie sich bitte mit Ihrem Verlag in Verbindung, damit dieser uns Ihre Titel anbietet.