IT

Dokumentationen und Satzformate

 

Die Informationen über Schnittstellen und Satzformate haben wir für Sie zum Download bereitgestellt.

 

Das Wichtigste in Kürze:

 

pcbis.de
Das "KVP-Programm" , die Exportschnittstelle von pcbis.de, wurde in Abstimmung mit der MVB für Softwarehäuser realisiert, welche die Online- Bibliografie von pcbis.de in ihre Programme integrieren wollen.

 

Bestellungen, Katalogdaten und –updates und ELS per FTP
Hier finden Sie einen » Überblick über die auf dem KNV FTP-Server angebotenen Daten und Dienste für unsere Kunden.



DFÜ für Buchhandlungen mit KNV-eigenen Formaten
Die Datensatzformate und die Übertragungsmöglichkeiten, die mit der DFÜ-Schnittstelle zwischen dem KNV Rechenzentrum und den externen Rechnern der Kunden benutzt werden, finden Sie hier.

 

BWA Format
KNV unterstützt weiterhin das BWA-Format, das der Betriebswirtschaftliche Ausschuss des Börsenvereins (BWA) 1993 herausgegeben hat. Die ergänzende Dokumentation von KNV enthält Hinweise auf die Verwendung des BWA-Formats bei KNV. Die Erweiterungen 2015 betreffen die notwendigen Änderungen und Ergänzungen, um auch Kombiprodukte, sogenannte „Bundles“ von Büchern mit digitalen Zusatzangeboten, sowie im Preis inkludierte eBooks mit den dafür ab 2016 geltenden steuerlichen Regeln darstellen zu können. Da die Weiterentwicklung und Pflege dieses Formats seitens des Börsenvereins schon 1996 eingestellt wurde, haben wir die Vorschläge der anderen Barsortimente übernommen.


 
KNV Webservice
Mit dem KNV Webservice bieten wir Ihnen eine standardisierte Programmier-Schnittstelle auf der Basis von XML, SOAP und WSDL für den Zugriff auf Recherche, Lieferbarkeitsabfrage und Bestellfunktionen. Weitere Informationen.


Interessierte Buchhändler und Softwarehäuser erhalten per E-Mail unter psi(at)knv.de weitere Informationen.

 

 

zurück